Finden Sie Autogrößen mit unseren Diagrammen

Sind Sie einer dieser Fahrer, die immer nach einem bequemen Autogrößendiagramm suchen, um herauszufinden, ob Ihr Auto in diesen Parkplatz passt oder nicht? Keine Sorge mehr! Wir haben eine Liste mit den Abmessungen verschiedener Autos zusammengestellt, damit Sie leicht vergleichen und das perfekte Auto für Sie finden können.

Aber bevor Sie weitergehen, möchten wir noch ein bisschen mehr über die Fahrzeugabmessungen, sowohl äußere als auch innere, sprechen.

Durchsuchen Sie nach Marke und überprüfen Sie die Größen Ihres Autos

Warum ist es so wichtig, die Autogrößen zu kennen?

Kannst du dich nicht einfach auf deine Fahrgefühle verlassen? Warum sollten Sie die genaue Autohöhe, -länge und -breite kennen? Nun, es gibt mehrere Gründe dafür.

Stellen Sie sich zum Beispiel vor, dass Sie Ihr Auto in einem engen Parkplatz parken müssen. Sie wissen, dass Sie es tun können, aber nur, wenn Sie wissen, wie groß Ihr Auto ist. Das Gleiche gilt, wenn Sie Ihr Fahrzeug in die Garage stellen - Sie müssen sicherstellen, dass es dort passt.

Und einige Autos sind zu breit oder zu lang, um mit regulären Mitteln transportiert zu werden, so dass es wichtig ist, ihre Größe zu kennen, wenn Sie geplant haben, es von einem Ort zum anderen zu transportieren. Auch Ihr Wendekreis hängt stark von den Autogrößen ab.

Wie Sie sehen können, ist das Lernen über die Größe von Autos keine Möglichkeit, Ihre Neugier zu stillen - es ist tatsächlich ziemlich praktisch!

Das Gleiche gilt für das Kennenlernen des Innenraums von Autos. Der Beinfreiheit, Kopffreiheit, Hüftfreiheit und Schulterfreiheit sind alle wichtig, wenn Sie ein Auto für Ihre Familie auswählen. Sie müssen sicherstellen, dass alle während langer Fahrten bequem sind, und der einzige Weg, dies zu tun, ist zu wissen, wie viel Platz es im Fahrzeuginneren gibt.

Nun, da wir alles wissen, schauen wir uns die richtigen Messmethoden an.

Dinge, die bei den äußeren Autogrößen zu berücksichtigen sind

Wenn von Größen die Rede ist, denken Automobilisten normalerweise nur an Autolängen und -breiten, aber in Wirklichkeit sind sie mehr als nur die Metrik.

Die Bodenfreiheit ist eine davon. Es ist der kürzeste Abstand zwischen dem Unterteil Ihres Autos und dem Boden. Mit anderen Worten, es ist der Platz, den Sie haben, um ein Hindernis zu überwinden, ohne Ihr Fahrzeug zu beschädigen. Das könnte wichtig sein, wenn Sie vorhaben, häufig abseits befestigter Straßen zu fahren. Und ja, das ist tatsächlich die Höhe Ihres Autos.

Ein weiteres entscheidendes Element ist die Radstand. Es ist der Abstand zwischen den Mittellinien der Vorder- und Hinterräder. Der längere Radstand bedeutet in der Regel mehr Innenraum und eine glattere Fahrt, aber auch einen größeren Wendekreis. Wie Sie also verstehen, ist es beim Berechnen der Autolänge wichtig.

Zuletzt, aber nicht zuletzt - die Spurbreite. Es ist der Abstand zwischen den Mittellinien der Räder auf jeder Seite Ihres Autos. Je breiter die Spur ist, desto stabiler wird Ihr Fahrzeug auf der Straße sein. Aber auch hier bedeutet eine breitere Spur einen größeren Wendekreis. Es gibt Vorder- und Hinterräder, was bedeutet, dass die Gesamtbreite Ihres Autos die Summe dieser beiden sein wird. Diese Abmessungen bestimmen die Breite eines Fahrzeugs und deshalb ist es eine wichtige Messung.

Zusammengefasst: Das Wissen um alle diese Fahrzeugabmessungen ist wichtig, da sie nicht nur Einfluss darauf haben, wie Ihr Auto aussieht, sondern auch darauf, wie gut es fährt und wie bequem es ist.

Können Sie die Parameter Ihres Fahrzeugs ändern?

Das ist die Frage, die wir häufig bekommen. Und die Antwort lautet: Es hängt davon ab. Sie können natürlich die Autolänge oder -breite nicht ohne größere Modifikationen ändern. Aber es gibt andere Dinge, die Sie TUN können, um Ihr Fahrzeug Ihren Bedürfnissen und Vorlieben anzupassen.

Zum Beispiel können Sie Ihr Auto senken oder heben. Auf diese Weise verbessern Sie entweder seine Aerodynamik (und somit seine Geschwindigkeit) oder erhöhen die Bodenfreiheit (was wichtig sein könnte, wenn Sie häufiger abseits befestigter Straßen fahren möchten). Die Federung Ihres Autos spielt bei diesem Prozess eine wichtige Rolle, also wenn Sie irgendwelche Änderungen planen, sollten Sie sich zunächst von einem professionellen beraten lassen.

Das Gleiche gilt für die Spurbreite - sie kann mit speziellen Kits verbreitert werden. Aber, wie wir vorher erwähnt haben, wird das wahrscheinlich Ihren Wendekreis beeinflussen, also denken Sie zweimal nach, bevor Sie etwas tun. Viele Fahrer verändern den Radstand ihrer Autos, indem sie Achsen hinzufügen oder entfernen. Dies ist jedoch erneut eine komplexe Modifikation, die besser von Spezialisten durchgeführt wird.

Schließlich ändern Sie beim Hinzufügen von Sonderstoßfängern oder zusätzlichem Zubehör möglicherweise leicht die Autolänge, -breite und -höhe. Dennoch sind dies in der Regel keine so großen Unterschiede, dass Sie sich darüber Sorgen machen sollten.

Wie Sie sehen, gibt es viele Dinge zu beachten, wenn es um Autogrößen geht. Aber keine Sorge - wenn Sie den Dreh raus haben, wird es ein Kinderspiel sein! Und wer weiß, vielleicht entdecken Sie sogar, dass Sie eine Leidenschaft für Autos haben!

Wie messe ich das Innere und Äußere meines Fahrzeugs?

Wenn es Zeit für einen Autofahrer ist, neue Reifen zu bekommen, müssen sie die Größe kennen. Um das zu tun, müssen Sie das Äußere Ihres Fahrzeugs messen.Aber wie macht man das?

Das erste, was Sie brauchen, ist ein Maßband. Sie werden auch jemanden brauchen, der Ihnen hilft, weil es schwierig sein wird, das Band zu halten und alleine zu messen. Beginnen Sie mit der Autolänge. Messen Sie von der vorderen Stoßstange bis zur hinteren Stoßstange.

Die Breite wird an der breitesten Stelle Ihres Fahrzeugs, an den Außenspiegeln, gemessen. Seitenspiegel sind normalerweise nicht enthalten, da sie zusammengeklappt werden können. Bei der Höhenmessung wird vom Boden aus gemessen und bis zum höchsten Punkt des Dachs gemessen.

Und das ist alles! Dies sind die wichtigsten äußeren Abmessungen Ihres Fahrzeugs.

Wenn es um Innenabmessungen geht, sieht die Sache etwas anders aus. Erstens müssen Sie wissen, dass es zwei Arten von Innenraum gibt - den vorderen Beifahrerraum und den hinteren Sitzraum. Der erste ist wichtiger, da der Fahrer mehr Zeit in seinem Sitz verbringt als die Passagiere im hinteren Teil.

Um eine genaue Zahl zu bekommen, müssen Sie den Abstand zwischen den

Warum brauchen Fahrer eine Autogrößentabelle?

Wenn Sie nicht überall mit einem Maßband herumwandern möchten, gibt es andere Methoden, um alle Autogrößen zu kennen. Ihr Herstellerhandbuch wird Ihnen einige wichtige Abmessungen bereitstellen. In der Regel enthalten solche Handbücher Informationen über die Länge, Breite und Höhe Ihres Autos. Aber das ist noch nicht alles.

Am wichtigsten ist, dass Sie dort Informationen über den Wendekreis finden. Es ist eine der wichtigsten Abmessungen und kann sehr nützlich sein. Sie werden im Handbuch auch andere wichtige Dinge wie die Bodenfreiheit und die Spurbreite finden. Und wenn Sie wissen möchten, wie viel Platz in Ihrem Fahrzeug ist, suchen Sie nach Innenabmessungen wie Kopffreiheit, Beinfreiheit und Schulterfreiheit.

Gleichzeitig ist die Autogrößendatenbank eine große Hilfe für jeden, der sich nach einem neuen Fahrzeug umsieht. Sie ist besonders nützlich für diejenigen, die sich nicht sicher sind, welche Größe sie brauchen. Eine Autogrößentabelle ist eine Liste aller Fahrzeuge mit all ihren Größen und Messungen an einem Ort. Auf diese Weise können Sie verschiedene Modelle vergleichen und das perfekte für Sie finden.

Es ist wichtig, die Abmessungen Ihres Autos zu kennen, egal, ob Sie neue Reifen suchen oder planen, ein neues Auto zu kaufen. Mit einem Maßband und etwas Hilfe können Sie schnell alle benötigten Zahlen erhalten. Und wenn Sie sich nicht darum kümmern möchten, alles selbst zu messen, gibt es andere Optionen, wie das Nachschlagen in Ihrem Herstellerhandbuch oder die Verwendung einer Autogrößentabelle. Auf jeden Fall sollten Sie sicherstellen, dass Sie alle Abmessungen Ihres Fahrzeugs kennen, bevor Sie irgendwelche Entscheidungen treffen!

Autospezifikationen und Abmessungen

Räder
Reifen & Marken
Glühbirnen
0-60 Zeiten
Anhängelast
Ölkapazität
Scheibenwischergröße
Sicherungen
Abmessungen
Tankgröße
Batteriegroße
Bodenfreiheit
Lenkradgröße
Laderaum
Ladeflächengröße
Sicherheitsbewertungen
Benzinart
Lautsprechergröße